Für die Kinder- und Jugendsportgruppe ging es am 20.01.2018 zur Skifreizeit ins Skigebiet Holzhau/Osterzgebirge. 15 Wintersportler, davon fünf JuniorNordics, ihr Übungsleiter und neun Begleiter (Geschwisterkinder/Eltern) verbrachten gemeinsam bei Snowsports und in sehr schönem Winterwetter den Tag. Auf Basis des Sichtungskurses in Oberwiesenthal am 06.01.2018 wurden Zweier-und Dreierteams gebildet, die entsprechend ihrer Vorkenntnisse und Fähigkeiten probieren und üben konnten. Gratulation an Jonathan, der den Übergang vom Neuling zum Anfänger gut geschafft hat.

Kommentieren

Ich akzeptiere